Gesundheit und Evidenz

Unter dem Label der „Alternativmedizin“ verbergen sich verschiedene esoterische Strömungen, die Wissenschaft und Aufklärung ablehnen und bei der Behandlung ihrer PatientInnen stattdessen auf wirkungslosen bis gefährlichen Hokuspokus setzen. Der Antimodernismus in der Medizin, mit dem sich Franziska in ihrem Essay Gesundheit und Evidenz befasst, ist keine harmlose Spielerei, sondern eine Gefahr für das Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s